Büsum

Freizeitangebot Büsum Der Nationalpark Wattenmeer (UNESCO-Weltnaturerbe) befindet sich direkt vor den Toren Büsums. Eine geführte Wattwanderung, aber auch eine Entdeckungstour auf eigene Faust, lässt jedermann schnell erahnen, wie reichhaltig die Tierwelt und das Leben in diesem weltweit einzigartigen Lebensraum Wattenmeer ist.

Kein Büsum-Besucher sollte sich die leckeren Nordseekrabben oder andere fangfrische Spezialitäten aus dem Meer entgehen lassen. Sehenswert ist auch die alte Büsumer Fischerkirche der Gemeinde St. Clemens aus dem 15. Jahrhundert.

Fahrradfahrer und Inlineskater wissen die weiten und vor allem flachen Ebenen der Umgebung zu schätzen. Hier kann man kleine oder auch längere Touren planen, ohne auch nur einen Höhenmeter zu absolvieren.

Wer mehr Action braucht oder Meer erleben möchte, dem empfehlen wir die Outdoor-Kartbahn „Nordseering“ oder ein Surfkurs in der „Surf- und Kiteschule“.

Weitere Freizeitangebote

  • Meerwasserwellenbad „Piratenmeer“
  • Tagesreise nach Helgoland (per Schiff)
  • Tagesreisen nach Kiel, Husum, Hamburg (per Auto oder Bahn)
  • Seehundstation Friedrichskoog
  • Größter Marktplatz in Europa in Heide (samstags Wochenmarkt)
  • Ponyreiten, Trampolinanlage, Maislabyrinth
  • Wellness im „Vitamaris“
  • Angeln / Hochseeangeln
  • Büsumer Sommer Open Air
  • Anbaden am 1. Januar des Jahres
  • Strandfeste, Kutterregatta